Nachdenken

Strahlend blauer Himmel,
Schmetterlinge wohin man schaut,
Blumen auf der Wiese
Leben wohin man schaut.

Fische im Teich sie schwimmen,
Frösche quaken für ihre Damen
Libellen tanzen im Schilf
Vögel zwitschern ihr fröhlich Lied.

Was gibt es schöneres im Leben?
Natur, frische Luft und neues Leben
Es wurde uns gegeben,
zum schöneren Leben.

Viele treten dies mit Füssen,
lassen Müll stehen und liegen.
Tiere verenden qualvoll ...
doch niemand hat etwas dagegen.

Gehe mit offenen Augen durch die Welt,
achte alles, es ist nur geliehen,
lasse deinen Müll nirgends liegen!
Damit unsere Kinder das Schöne erleben.

Qualmende Schlotte,
verschmutze Seen,
Müllhalden wohin man sieht
das es in dieser Zeit noch sowas gibt.

Zu gepflasterte Parkanlagen,
Schuhe die nicht schmutzig werden dürfen,
da sie sonst kaputt gehn
Natur kann man auch im Fernseh erleben.

1/19

 

 

© Yvette Klaus-Thiede